Im Gespräch mit Heiko Neundörfer, HiFi Forum

Heiko Neundörfer, HiFi Forum

Herr Neundörfer, was wird die Zukunft in Bezug auf HD bringen und wann ist mit einer Einführung in Deutschland zu rechnen?
Die HD-Zukunft ist schon heute Realität. Egal ob HD via Satelit (HD1), HD-Tapes oder HD-Signale vom PC - wir führen bereits heute mit HD vor.
Seit drei Jahren verkaufen wir fast ausschließlich Projektoren und ausschließlich Panels, die HD-fähig sind.
Viele unserer Kunden haben sich auch schon Zuhause HD-Möglichkeiten geschaffen.
So richtig los gehn wird das Thema HD mit der IFA in diesem Jahr und der darauffolgenden Freischaltung der neuen drei Premiere HD-Kanäle.

Denken Sie der Quasi-Standard ''HD Ready'' wird dem Endkunden auf Dauer gerecht werden?
Jain; natürlich ist so ein Logo gut; es markert eindeutig und schafft damit Sicherheit beim Kunden. Künftig wird m.E. der Stndard noch höher und enger gesetzt werden müssen.

Bieten Sie bereits heute Produkte an, die für die Zukunft gerüstet sind?
Ja, ausschließlich. Das sind wir unseren Kunden schuldig.

Welche Produkte empfehlen Sie Ihren Kunden, die bereits jetzt schon in den Genuss von HD kommen möchten?
Bei Projektoren haben wir excellente Erfahrungen mit den Heimkino-Beamern von SIM 2 gemacht; auch die Projektoren aus der INFOCUS Screenplay-Serie profitieren ungemein von HD-Material. Im Bereich Flatscreen empfehlen wir gerne die Plasmas von Pioneer, aber auch - gerade für Kunden, die eine Rundrum sorglos-Lösung mit integrierten Empfangs- und Festplattenmodulen haben möchten - die Panels von LOEWE.

Welche Chancen geben Sie den WMV-HD-DVDs?
WMV-HD-DVDs sehen wir als ein praktikables Übergangs-Medium. Da sie heute und künftig jeder bessere PC abspielen kann, macht man keinesfalls etwas verkehrt.

Heiko Neundörfer, HiFi Forum

HiFi Forum, Heiko Neundörfer

Das Ladengeschäft in Baiersdorf nahe Nürnberg zeigt sich in edlem Ambiente. Stahlgrau und Glas sind die tragenden Designmerkmale, die von viel Grün der Pflanzen unterbrochen werden. Der Kunde findet hier - eine Voraussetzung für ein optimales Musikerlebnis - drei separate Hörstudios, in denen unter wohnraum-ähnlichen Bedingungen ungestört getestet, verglichen oder einfach nur Musik gehört werden kann. Auf insgesamt 120 Quadratmeter Ausstellungsraum gewinnen Kunden rasch den überblick über all das, was Musik zum Genuß macht. Neben der ''konventionellen'' HiFi-Technik ist das HiFi Forum Baiersdorf kompetenter Ansprechpartner für Beschallungsanlagen. Sowohl im Bereich von Heimbeschallungen wie auch für Gastro-, Praxen-, oder Ladenbeschallung werden individuelle Lösungen erarbeitet. Ein besonderes Highlight hier stellt unter anderem auch die Heimkino-Vorführung mit Circle-Surround Decoder, Manager Lautsprechern und Seleco Großbild-Projektion dar.

zurück | nach oben | drucken

Werbung

HD-DVD, BLU-RAY, WMV

In Kooperation mit

higf-def | the high-definition marketing company

Bücher
German Loop System
Wikilino


Touchscreen- und HD-Handys mit Vertrag
<